Vita

Portrait Claudio Filippone, Foto: Julia BerlinGeboren 1968 in San Remo, Italien. Aufgewachsen in Deutschland.

Seit 2016 –
2019
Claudio Filippone´s Chiaro, Koblenz, 1ST Culinari Club, Foodcoaching
2011 – 2015 Filippone Consulting UG, Bistro Filip, Koblenz, 1ST Culinari Club
Teamcoaching, Gastronomische Konzeptberatung und Foodstyling.
2011 – 2012 Foodstylist, 2te Digital Media GmbH, Köln
2011 Dozent, Foodprojekt, Macromedia, Köln bei Prof. Dr. Christof Breidenich
2009 – 2011 „Chiaro im Schloss Liebieg”
2002 – 2009 „Chiaro – Restaurant Claudio Filippone” in Urbar am Rhein / Koblenz (15 p. Gault Millau)
2001 – 2002 Zusammenarbeit mit Christian Lohse, Restaurant „Die Windmühle”, Bad Oeynhausen
2000 – 2001 F&B Consulting, Diplomaticclub, Doha, Qatar
1999 – 2000 Küchenchef, Restaurant „Die Insel”, Hannover
1992 – 1999 Küchenchef und Gesamtleitung des operativen Bereiches im Restaurant „Schwarzer Adler” in Simmern/Hunsrück.
Ausgezeichnet mit:1 Stern Guide Michelin, 15 P. Gault Millau, 3 Löffel Aral Schlemmer Atlas,
3 Mützen Falk, 2 „F” Der Feinschmecker, Restaurant des Monats bei Savoir Vivre, Cuogo d´oro internationale 1999.

Beruflicher Werdegang (1984-1991):

  • Historische Schloßmühle, Horbruch/Hunsrück
  • Waldhotel Sonnora, Dreis/Wittlich
  • Die Ente vom Lehel, Wiesbaden
  • The Dorchester/Gourmet-Restaurant The Terrace, London
  • J.P. Billioux, Dijon

Stand Ferbruar 2019